Vereinfachen (und Perfektionieren)

Mit der Hotel App den Gästen ein persönliches Erlebnis bieten

Nichts kann die Wahrnehmung der Gäste Ihres Hotels mehr ruinieren, als eine Panne bei den wichtigsten Kontaktpunkten wie Reservierungen, Check-In, Zimmerschlüssel, Upgrades und Check-Out. Mit der Implementierung einer mobilen Technologieplattform können Sie jedem Gast ein komplettes mobiles Erlebnis bieten. Dazu gehören Reservierungen, Nachrichten vor der Ankunft, mobiler Check-in, mobile Schlüssel, Sonderangebote, Upgrades, mobiler Check-out und vieles mehr.

Mit dieser Technologie können Sie die üblichen Probleme an der Rezeption sowie Verzögerungen beim Check-In vermeiden und für eine reibungslose Ankunft sorgen. Darüber hinaus können die Gäste über ihr Smartphone direkt auf ihr Zimmer zugreifen, ihre Zimmer verwalten, sich über Sonderangebote und Upgrades je nach Aufenthalt informieren, auschecken und den nächsten Aufenthalt direkt über das Smart Phone buchen. Wenn Sie die Grundlagen perfektioniert haben, ist es Ihrem Gast möglich, Ihr Hotel aus einer neuen, ungezügelten Perspektive zu betrachten (und damit zu interagieren). Darüber hinaus geben Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, Ihren Gästen mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Da der neue Trend bei Innovationen im Gastgewerbe die Personalisierung der Gästeerfahrung ist, hat diese Fähigkeit für Ihr Hotel einen unglaublichen Mehrwert.

„Verbundene“ Hotelzimmer

Bei der Integration mobiler Geräte versuchen viele Hotels, „verbundene Räume“ für ihre Gäste zu schaffen. „Verbundene“ Räume würden ihren Gästen eine vollständige Kontrolle des Hotelzimmers über ihr mobiles Gerät ermöglichen. Sie könnten die Beleuchtung einstellen, die Wärme- oder Klimaanlage anpassen, die Fensterverkleidung anpassen und das Unterhaltungsangebot für Ihr Zimmer personalisieren. Wir sehen auch eine Zunahme bei anderen Hotelzimmertechnologien, die folgende Services bieten:

  • Intelligente Mini-Bars (die das Personal automatisch benachrichtigen, wenn Auffüllung erforderlich ist)
  • Badspiegel, die Flachbildfernseher verdecken
  • Verstellbare Massagebetten
  • „Smartglass“-Duschwände, die mit einem einzigen Tastendruck von mattiert zu transparent werden
  • KI- und sprachgestützte persönliche Assistenten
  • Bereitstellung von persönlichen iPads / Tablets
  • Nachttische zum drahtlosen Aufladen von Mobiltelefonen

Diese innovativen Technologien werden das Netzwerk der angeschlossenen Geräte und die Fähigkeiten in jedem Raum stets weiter verbessern.

Begrüßen Sie die Ära der vollständigen Personalisierung

Mit Hilfe mobiler Plattformen, die in Hotels genutzt werden, einer Hotel App, können die Gäste sogar bestimmte Präferenzen vor einem anstehenden Aufenthalt speichern. Wenn ein Gast beispielsweise eine bevorzugte Raumtemperatur oder Beleuchtungseinstellung hat, kann er den Raum vor seiner Ankunft direkt über die App auf diese Spezifikationen einstellen. Gäste können auch sprachgesteuerte Vorlieben für bestimmte Fernsehsendungen, Kanäle, Apps und andere Befehle festlegen, um den Zeitaufwand für das Scrollen oder die Suche nach einem bestimmten Angebot oder nach Informationen zu begrenzen.

Diese Technologie stellt auch sicher, dass jeder Gast rund um die Uhr für alle Anfragen (Alarme, Zimmerservice, Reinigungsservice usw.) durch virtuelle Unterstützung per Sprachanruf oder App verbunden ist.

Das Hotelzimmer der Zukunft ist ebenso intelligent und intuitiv. Mit mobilen Innovationen können Hoteliers die Gästeerfahrung vollständig nahtlos, vereinfacht, flexibel und reibungslos gestalten. Hotels der Zukunft werden den Gästen ein persönliches Erlebnis bieten, wenn der Raum sie kennt und sie ihren Raum kennen.